Lapa

Napfschnecken (Patellidae) sind eine untypische Form von Meeresschnecken – sie besitzen ein napfförmiges Gehäuse, das auf dem felsenartigen Untergrund aufsitzt – daher der Name
Lapa

Ihr Lebensraum sind die zu Portugal gehörenden Inselgruppen der Azoren und von Madeira. Dort kommen sie gegrillt mit einer fruchti-grünen Salsa oder roh auf den Tisch. Lapas sind Allesfresser und ernähren sich hauptsächlich von Algen an der Felsenküste.

Unsere Empfehlungen
Werbung