Castro Marim Surroundings


Sapal de Castro Marim

Sapal de Castro Marim

Die Salmarsch bei Castro Marim ist ein Refugium für viele Vogelarten. Hier wird wie in der Ria Formosa Meersalz gewonnen. Ein Lehrpfad führt durch ds Naturschutzgebiet. Die spektakuläre Brücke über den Rio Guadiana im Hintergrund verbindet die Algarve mit Spanien.


Sapal De Castro Marim Gewässer 1

Sapal De Castro Marim Gewässer 1

Das Feuchtgebiet wird gebildet aus Salzmarschen mit ihrem speziellen Brackwasser, Salzpfannen und Wasserläufe, die eine Vielfalt von Pflanzen und Lebewesen beheimaten.


Sapal de Castro Marim

Sapal de Castro Marim

In den Salzmarschen um Castro Marim wird Meersalz (sal do mar) gewonnen. Das geerntete Salz wird zu Hügeln aufgeschichtet.


Rio Guadiana: Brücke

Rio Guadiana: Brücke

Die Brücke über den Rio Guadiana, die nördlich von Vila Real d.S.A. bei Castro Marim Portugal mit dem benachbarten Spanien verbindet, wurde 1990/91 erbaut, rechtzeitig zur Expo 1992 in Sevilla.


Vila Real de Santo António

Vila Real de Santo António

Vila Real de Santo António liegt an der Grenze der Algarve zu Spanien, nur wenige Kilometer von der Mündung des Rio Guadiana in den Golf von Cadiz entfernt. Aus der Luft ist die geometrische Struktur des Ortes zu erkennen, der nach dem Erdbeben von 1755 komplett neu aufgebaut wurde.


Barragem de Odeleite

Barragem de Odeleite

 

© A Terceira Dimensão - Fotografia Aérea


Azinhal: Rio Guadiana

Azinhal: Rio Guadiana

Unsere Empfehlungen
Werbung