Rivers


Vila Real de Santo António: Uferpromenade am Rio Guadiana

Vila Real de Santo António: Uferpromenade am Rio Guadiana

Neben dem "Praça do Marquês de Pombal" ist die Uferpromenade "Avenida da Republica" entlang des Rio Guadiana besonders sehenswert. An ihr liegen Restaurants, das schönste Hotel der Stadt und der Yachthafen.


Vila Real de Santo António: Kai am Ufer des Rio Guadiana

Vila Real de Santo António: Kai am Ufer des Rio Guadiana

Hier legen die Schiffe für die Kreuzfahrten auf dem Rio Guadiana ab,


Rio Guadiana: Fähre nach Ayamonte

Rio Guadiana: Fähre nach Ayamonte

Die Fähre ist die einzige direkte Verbindung zwischen Vila Real d.S.A. und Ayamonte am spanischen Ufer des Rio Guadiana.


Sapal de Castro Marim

Sapal de Castro Marim

Die Salmarsch bei Castro Marim ist ein Refugium für viele Vogelarten. Hier wird wie in der Ria Formosa Meersalz gewonnen. Ein Lehrpfad führt durch ds Naturschutzgebiet. Die spektakuläre Brücke über den Rio Guadiana im Hintergrund verbindet die Algarve mit Spanien.


Rio Guadiana: Brücke

Rio Guadiana: Brücke

Die Brücke " Ponte Internacional do Guadiana" ist die einzige Straßenbrücke, die die Algarve mit dem benachbarten Spanien verbindet. Die 1991 wenige Kilometer flußaufwärts bei Castro Marim erbaute Brücke ist eines der Wahrzeichen der Gegend.


Guadiana River Cruise

Guadiana River Cruise

Zurück an Bord: wir sind auf der Rückfahrt, und hinter uns ist noch einmal Foz de Odeleite zu erkennen. Trotz des Fahrtwindes ist es auf dem Oberdeck jetzt im Juni hochsommerlich warm.


Rio Guadiana: Boote

Rio Guadiana: Boote

Der Fluß ist bis hinauf nach Mértola im Alentejo schiffbar.


Azinhal: Rio Guadiana

Azinhal: Rio Guadiana


Alcoutim

Alcoutim

Panoramablick auf den Rio Guadiana, Alcoutim und Sánlucar am spanischen Ufer

Werbung