Hinterland Ostalgarve


Sandalgarve: Vila Real d.S.A.

Sandalgarve: Vila Real d.S.A.

Die östlichste Stadt der Algarve ist Vila Real de Santo António am Ufer des Rio Guadiana, der Grenze zum benachbarten Spanien. Die sog. "Sandalgarve" beginnt an der Mündung des Flusses in den Golf von Cadiz. Links im Bild ist Monte Gordo zu erkennen, einer der poipulärsten Ferienorte der Gegend.


Vila Real de Santo António

Vila Real de Santo António

Vila Real de Santo António liegt an der Grenze der Algarve zu Spanien, nur wenige Kilometer von der Mündung des Rio Guadiana in den Golf von Cadiz entfernt. Aus der Luft ist die geometrische Struktur des Ortes zu erkennen, der nach dem Erdbeben von 1755 komplett neu aufgebaut wurde.


Vila Real de Santo António: Fähre nach Ayamonte

Vila Real de Santo António: Fähre nach Ayamonte

Die Fähre ist die einzige direkte Verbindung zwischen Vila Real d.S.A. und Ayamonte auf der spanischen Seite des Rio Guadiana. Die Eisenbahnlinie "Linha do Algarve" endet hier, und die einzige Strassenbrücke der Algarve nach Spanien liegt einige Kilometer flussaufwärts bei Castro Marim.


Vila Real de Santo António: Uferpromenade am Rio Guadiana

Vila Real de Santo António: Uferpromenade am Rio Guadiana

Neben dem "Praça do Marquês de Pombal" ist die Uferpromenade "Avenida da Republica" entlang des Rio Guadiana besonders sehenswert. An ihr liegen Restaurants, das schönste Hotel der Stadt und der Yachthafen.


Castro Marim: Burg

Castro Marim: Burg

Die Burg von Castro Marim ist weithin sichtbar und überragt die ihr zu Füßen liegende kleine Stadt und die Umgebung.


Castro Marim: Blick von der Burg

Castro Marim: Blick von der Burg

Blick von der Burg von Castro Marim nach Süden über die Stadt auf die Kapelle Sánto António


Castro Marim

Castro Marim

Blick von der Burg auf die Salzmarschen am Rio Guadiana (Sapal de castro Marim)


Sapal de Castro Marim

Sapal de Castro Marim

Die Salmarsch bei Castro Marim ist ein Refugium für viele Vogelarten. Hier wird wie in der Ria Formosa Meersalz gewonnen. Ein Lehrpfad führt durch ds Naturschutzgebiet. Die spektakuläre Brücke über den Rio Guadiana im Hintergrund verbindet die Algarve mit Spanien.


Sapal De Castro Marim Burgansicht 2

Sapal De Castro Marim Burgansicht 2

Unsere Empfehlungen
Werbung