Lagos Bilder

Bildergalerie von Lagos: Luftaufnahme, Yachthafen, Costa d'Oiro, Altstadt, Markthalle, Fischereihafen, Ponta da Piedade, Sehenswürdigkeiten,...


Lagos: Luftbild

Lagos: Luftbild

Auf dem Bild sind der Fischerei- und der Yachthafen zu erkennen sowie der westliche Abschnitt des endlosen Sandstrandes, Praia do Sao Roque.

 

© A Terceira Dimensão - Fotografia Aérea


Lagos: Dom Henrique

Lagos: Dom Henrique

Auf dem Bild sind der Fischerei- und der Yachthafen zu erkennen sowie der westliche Abschnitt des endlosen Sandstrandes, Praia de Sao Roque.


Lagos: Marina

Lagos: Marina

Der Yachthafen von Lagos setzt die maritime Tradition von Lagos fort. Eröffnet bereits im Jahre 1994, war er der erste seiner Art an der Algarve. Er ist mit der Blauen Flagge, dem Gütesiegel der FEE, ausgezeichnet.


Lagos: Fischereihafen

Lagos: Fischereihafen

Die Marina von Lagos und der Fischereihafen sind Ausgangspunkt zahlreicher Ausflugsfahrten mit dem Schiff von einer Stunde Dauer bis zu einer kompletten Tagestour. Dazu gehören die beliebten Grottenfahrten zur Ponte da Piedade, das Beobachten von Delphi


Lagos: Forte da Ponta da Bandeira

Lagos: Forte da Ponta da Bandeira

Die Festung an der Hafeneinfahrt stammt aus dem 17. Jahrhundert. Der Eingang ist mit einer Zugbrücke gesichert. Im Inneren gibt es eine Kapelle mit Fliesen aus dem 18. Jahrhundert sowie Ausstellungsräume mir Exponaten aus der Zeit der Portugiesischen En


Lagos: Igreja de São Sebastião

Lagos: Igreja de São Sebastião

Die ursprüngliche Kirche wurde im 14. und 15. Jahrhundert an der Stelle einer Ermitage erbaut und durch das Erdbeben von 1755 zerstört. Das Renaissanceportal stammt vom Ende des 15. Jahrhunderts. Ein Kruzifix aus dem 16. Jahrhundert wurde der Überliefe


Lagos: Stadtmauern (

Lagos: Stadtmauern ("Muralhas de Lagos")

Die ursprüngliche Einfriedung der Altstadt ("Vila-a-Dentro") geht auf die Zeit von König Afonso IV zurück. Die ältesten vorhandenen Reste der Mauer stammen aus dem 15. und 16. Jahrhundert und wurden erbaut unter König Manuel I. Fertiggestellt wurde


Lagos: Stadtmauer

Lagos: Stadtmauer

Die ursprüngliche Einfriedung der Altstadt ("Vila-a-Dentro") geht auf die Zeit von König Afonso IV zurück. Die ältesten vorhandenen Reste der Mauer stammen aus dem 15. und 16. Jahrhundert und wurden erbaut unter König Manuel I. Fertiggestellt wurde


Lagos:

Lagos: "Grünes Haus"

Das "Grüne Haus" an der "Praca Gil Eanes" mit seiner gefliesten Fassade ist ein schönes Beispiel für die Architektur eines alten Stadthauses.


Lagos: Gasse mit Kirche S. António

Lagos: Gasse mit Kirche S. António

Beliebte Gasse in der Fußgängerzone der Altstadt von Lagos, im Hintergrund die Kirche S. António.


Lagos: Igreja de St° António

Lagos: Igreja de St° António

Das als nationales Denkmal klassifizierte Gebäude wurde im Jahre 1769 wieder aufgebaut . Sehenswert sind der vergoldete geschnitzte Altar sowie 8 Wandgemälde des Meisters José Joaquim Raquinho aus Loulé.


Lagos: Altar der St. António Kirche

Lagos: Altar der St. António Kirche

Das als nationales Denkmal klassifizierte Gebäude wurde im Jahre 1769 wieder aufgebaut . Sehenswert sind der vergoldete geschnitzte Altar sowie 8 Wandgemälde des Meisters José Joaquim Raquinho aus Loulé.


Lagos: Museum

Lagos: Museum

Das Museum neben der Kirche S. Antonio besitzt eine bedeutende Sammlung kirchlicher Kunstwerke mit Bildern aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Daneben sind einige verzierte Menhire (4-3.000 v.Chr.) und Stücke aus der Römerzeit zu besichtigen.


Lagos: Museum

Lagos: Museum

Das Museum neben der Kirche S. Antonio besitzt eine bedeutende Sammlung kirchlicher Kunstwerke mit Bildern aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Daneben sind einige verzierte Menhire (4-3.000 v.Chr.) und Stücke aus der Römerzeit zu besichtigen.


Lagos: Igreja de Sta. Maria

Lagos: Igreja de Sta. Maria

Die Kirche am Platz "Praca do Infante" wurde im Jahre 1888 nach einem Brand wieder aufgebaut. Das ursprüngliche Gebäude datiert aus dem 15. und 16. Jahrhundert.


Markthalle Lagos: Aussenansicht

Markthalle Lagos: Aussenansicht

Die Markthalle liegt verkehrsgünstig an der Av. des Decombrimentos, der Uferpromenade von Lagos unweit des Zentrums. Die in 1924 erbaute Halle wurde in den letzten Jahren aufwendig modernisiert und ist nun wieder eine Attraktion.


Praia da Dona Ana

Praia da Dona Ana

Der Strand von Dona An, an der Costa d'Oiro (Goldküste) von Lagos gelegen, ist wegen seiner Lage und Qualität besonders populär.


Lagos Ponta da Piedade

Lagos Ponta da Piedade

Unsere Empfehlungen
Werbung