Raposeira


Ermitage de Nossa Sra. de Guadalupe

Ermitage de Nossa Sra. de Guadalupe

Die Kapelle ist aus dunklem lokalen Sandstein erbaut, deshalb sind die tragenden Elemente, insbesondere die Kapitelle, von ungewähnlicher Farbe.

 

© Monumento Nacional


Pfarrkirche von Raposeira

Pfarrkirche von Raposeira

Die Kirche, gewidmet der Nossa Senhora da Encarnação,wurde im 16. Jahrhundert erbaut.


Museum bei der Ermitage de Nossa Sra. de Guadalupe

Museum bei der Ermitage de Nossa Sra. de Guadalupe

Museum neben der Ermitage mit Exponaten aus der Zeit Heinrichs des Seefahrers. Die Tafel am Eingang sagt: "Nach der Umschiffung von (Kap) Bojador war die Welt niemals mehr dieselbe". Das bezieht sich auf den Beginn des Zeitalters der Portugiesischen Entdeckungen, das mit der Umschiffung der Afrikanischen Westküste durch Kap. Gil Eanes in 1434 seinen Anfang nahm.

 

© Monumento Nacional


Raposeira: Menhir de Aspradantes

Raposeira: Menhir de Aspradantes

Mehirfeld bei Raposeira in Richtung Praia da Ingrina: der Menhir Padrão ist ein behauener Stein aus hellem Kalkstein mit über 2 m Höhe


Praia do Zavial

Praia do Zavial

Strand in der Nähe von Raposeira


Praia da Ingrina

Praia da Ingrina

Strand in der Nähe von Raposeira


Praia da Ingrina

Praia da Ingrina

Strand in der Nähe von Raposeira

Werbung