Praia do Olhos d´Água

Blaue Flagge Kleiner, schön in einer von Felsen umgebenen Bucht gelegener Sandstrand des aufstrebenden Örtchens Olhos d´Água bei Albufeira.


Olhos d'Agua

Olhos d'Agua

Luftaufnahme der Küste bei Olhos d'Agua östlich von Albufeira. Die vielfarbigen Sandsteinklippen erstrecken sich über viele Kilometer über Pine Cliffs bis nach Vilamoura.

 

© A Terceira Dimensão - Fotografia Aérea


Praia de Olhos d'Agua

Praia de Olhos d'Agua

Das ehemalige Fischerdörfchen hat sich zu einem geschäftigen Tourismuszentrum östlich von Albufeira entwickelt. 2013 wurde es eingemeindet zur Gemeinde "Albufeira e Olhos d'Agua".


Praia de Olhos d'Agua

Praia de Olhos d'Agua

Blick auf den östlichen Strandabschnitt, der von einheimischen Fischern genutzt wird.


Olhos d’Agua

Olhos d’Agua

Die Felsen trennen den Strand vom Nachbarstrand Praia das Belharucas. Bei Ebbe kann man trockenen Fusses dorthin gelangen.


Olhos d’Agua Ufer

Olhos d’Agua Ufer

Blick vom kleinen Strand in Olhos d'Agua in Richtung Osten. Im Hintergrund liegen einige Boote der einheimischen Fischer.


Olhos d’Agua: Fischerhütten

Olhos d’Agua: Fischerhütten

Am östlichen Abschnitt des Strandes liegen die Hütten der einheimischen Fischer, in denen diese ihre Netze und andere Utensilien aufbewahren.


Praia de Olhos d'Agua

Praia de Olhos d'Agua

Der westliche Teil des Strandes, von Felsen geschützt, wird von den zahlreichen Gästen der Hotels und Appartements in der näheren Umgebung genutzt.


Olhos d’Agua

Olhos d’Agua

Direkt am Strand von Olhos d'Agua liegt eines der beliebtesten Fischrestaurants des Ortes, La Cigale.


Olhos d’Agua Strand

Olhos d’Agua Strand

Blick vom Strand in Olhos d'Agua in Richtung Westen auf die Gegend von Torre da Medronheira.


Olhos d’Agua Felsen

Olhos d’Agua Felsen

Im Schutz des Felsens am Strand von Olhos de Agua hat ein Angler seine Ruten aufgebaut.

Werbung