Linha do Algarve

Die west-östliche Eisenbahnverbindung der Algarve von Lagos bis zur spanischen Grenze

Die einspurige Bahnverbindung zwischen Lagos im Westen der Algarve und Vila Real d. Santo António an der spanischen Grenze mit einer Länge von fast 140km wurde bereits 1912 in Betrieb genommen. Die Spurbreite dieser Breitspurbahn ist mit 1.668 mm kompatibel zur Spanischen Eisenbahn, zu der es nur im Norden, Osten und Nordosten von Portugal drei Grenzübergänge gibt. Die frühere Verbindung nach Huelva über eine Eisenbahnfähre von Vila Real nach Ayamonte existiert nicht mehr.

Die Teilstrecke zwischen Tunes und Faro ist elektrifiziert und wird auch von IC- und modernen Alfa Pendular Zügen befahren, sodass man von Faro nach Lissabon wenig mehr als 3 Std. benötigt. Auf den übrigen Teilstrecken können nur 3teilige Triebwagen eingesetzt werden, die Fahrt von Lagos nach Vila Real d.S.A. dauert bis zu 3 Std. und 45 Min.

Fahrplan, Ticketpreise und weitere Informationen finden Sie auf der u.a. Webseite.

Telefon: +351-707 210 220

Webseite: http://www.cp.pt/

Unterkunft In der Nähe
EVA Hotel Faro EVA Hotel Faro
Wetter Faro
Werbung