Algarve Ecovias

Ausgedehntes ökologisches Wegenetz für Radfahrer und Wanderer durch die schönsten Regionen der Algarve

Zu den Ecovias do Algarve zählen vier Fernwanderwege für Radwanderer und Wanderer zu Fuß:

  • Via Algarviana (Ecovia do Interior): vom Cabo de São Vicente durch das hügelig-bergige Hinterland der Algarve bis nach Alcoutim am Rio Guadiana
  • Rota Vicentina (Ecovia da Costa Vicentina): vom Cabo de São Vicente entlang der Westküste der Algarve durch den Naturpark der Costa Vicentina bis ins Alentejo
  • Grande Rota do Guadiana (Ecovia do Guadiana): entlang des Unterlaufes des Rio Guadiana, der Grenze zu Spanien, von Vila Real de Santo António bis nach Alcoutim.
  • Ecovia Litoral do Algarve: entlang der Südküste der Algarve von Vila Real de Santo António bis zum Cabo de São Vicente westlich von Sagres

Dieses einmalige Wegenetz wird durch zahlreiche Zubringerwege zur Via Algarviana sowie kürzere Rundwege und Stichwege ergänzt.

 

Wetter Faro
Werbung