Beliche: Festung

Kleine Festung zwischen Sagres und dem Cabo de Sao Vicente.

Die Festung von Beliche liegt westlich des gleichnamigen Strandes an der Steilküste zwischen Sagres und dem Cabo de Sao Vicente im Naturpark der Costa Vicentina der Algarve.

 Die Mauern der Festung schmiegen sich eng an die fast 50 m hohen Klippen an. Sie war Bestandteil der Befestigungen rund um die strategisch wichtige Hafenstadt Sagres und wurde 1587 von Francis Drake zerstört. Nach dem kompletten Wiederaufbau unter Filipe III im Jahre 1632 wurde die Festung durch das See- und Erdbeben von 1755 erneut schwer beschädigt.

Unter Salazar wurde das Gebäude anlässlich des 500. Geburtstages von Heinrich dem Seefahrer restauriert. Zeitweise diente als danach als Außenstelle der Pousada de Sagres.

Die kleine Kapelle Capela de Santa Catarina geht auf eine Stiftung Heinrichs des Seefahrers wenige Jahre vor seinem Tode zurück. Das barocke Altarbild wurde 1997 in die Kirche der Festung von Sagres, Igreja de Nossa Senhora da Graça, ausgelagert.

 

 

Unterkunft In der Nähe
Pousada do Infante Pousada do Infante
Wetter Sagres
Unsere Empfehlungen
Werbung