Tavira: Camera Obscura

Eine Camera Obscura auf dem Torre de Tavira nahe der maurischen Burg

Der alte Wasserturm auf dem Burghügel wurde im Jahre 1931 erbaut, um die ganze Stadt Tavira mit Wasser zu versorgen. Jetzt ist dort die erste und einzige Camera Obscura der Algarve untergebracht. Die im Torre de Tavira installierte Camera Obscura bietet einen spektakulären Rundumblick über die Dächer von Tavira mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten bis zum Fluss Gilao und der Lagunenlandschaft der Ria Formosa.

Unterkunft In der Nähe
Pousada Convento de Tavira Pousada Convento de Tavira
Wetter Tavira
Unsere Empfehlungen
Werbung