Algarve Strände & Wassersport

Die besten Strände, Surf Spots und Yachthäfen an der Algarveküste: Bilder, aktuelle Informationen, Wettervorhersage und Karten von Surf Camps, über 130 Stränden und den Boots- und Yachthäfen der Algarve, Portugals südlichster Urlaubsregion

Mit einer Küstenlinie von 210 km und mit mehr als 300 Tagen Sonnenschein im Jahr ist die Algarve Portugals Reiseziel Nummer 1 und eine der beliebtesten Ferienregionen Europas geworden. Ausgesprochen sauberes Wasser, spektakuläre Klippen mit versteckten Wasserläufen, endlose Sandstrände, die von Dünen geschützt werden und die milde Brise des Atlantiks machen diese Region für einen Badeurlaub ebenso attraktiv wie zum Surfen und anderen Arten von Wassersport. Mit über 300 Einrichtungen, die 2016 mit einer Blauen Flagge durch die FEE ausgezeichnet wurden, ist Portugal weltweit führend bei der hohen Qualität der Strände und Yachthäfen. In der Algarve erhielten 2016 88 Strände und 4 Yachthäfen diese Auszeichnung. Die Blaue Flagge ist ein exklusives Öko-Label, welches als Symbol für hohe Umweltstandards sowie gute Sanitär- und Sicherheitseinrichtungen im Hafen- und Badestellenbereich international anerkannt ist. Bewertet werden dabei die Wasserqualität, Umwelterziehung und Information, Umweltmanagement sowie Sicherheit und andere Services. Die Blauen Flaggen werden jeweils nur für eine Saison vergeben.
Unsere Empfehlungen
Werbung