Sommeranfang an der Algarve

Am 1. Juni beginnt der Sommer – sagen die Meteorologen
Freitag, 02 Juni 2017 | Natur

Während kalendarisch und astronomisch der Sommeranfang auf den Zeitpunkt der Sommersonnenwende fällt, in diesem Jahr auf der Nordhalbkugel am 21. Juni um 06:24 Uhr der Mitteleuropäischen Sommerzeit (MESZ), haben die Meteorologen den Beginn des Sommers auf den Monatsanfang Juni festgelegt.

Wir haben aus diesem Anlass ein paar aktuelle Bilder der Flora der Algarve eingefangen. Die leuchtende Blüte der Granatäpfel neigt sich ihrem Ende entgegen, die Mirabellen sind in den letzten Tagen gereift, und die Schoten der Johannisbrotbäume sind saftig grün. Auf den abgeblühten Wiesen ragen nur noch gelb und blau blühende Disteln aus dem trockenen Gras hervor. Gelbe Büschel von Immortellen verströmen einen intensiven Duft nach Curry und machen ihrem Namen „Currykraut“ alle Ehre. Beim Durchqueren der benachbarten Ölbaumplantage stöbern unsere Hunde eine Rebhuhn Mutter mit Küken auf und sind kaum an der Leine zu halten.

Werbung